Doulos - Mission & Reisen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Durbun

In Durbun warte die Doulos auf mich. Sie konnte erst weiter fahren wenn die Sprinkler Anlage ordnungsgemäss funktionierte.
 Drei Monate auf Schiff waren eine besondere Herausforderung, da das Schiffleben und vor allem Schiffs Englisch etwas Besonderes waren.
 Tages Einsätze in Schulen, Krankenhäusern und Kirchlichen Gemeinden verkürzten die Tage.
 Leider hatte ich für die das Schiff kein Ticket, da ich ja Projektworker war.
 Für den Zoll sah es so aus als ich in Afrika einreise und bleibe, daraus ergaben sich jede Menge Probleme bei der Einreise.
Zurück zur  Afrika Landkarte    
Heute: 3 Gestern: 1 Gesamt: 387 User online: 1
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü